Kategorien
Business Kryptos

Die 4 Säulen von Bitcoin (Track 2)

Der letzte Track feierte das HODLN, heute geht’s ans eingemachte mit BUILDLN.
DJ, drop den Beat.

Säule 2: BUILDLN

Wie im Hip Hop ist auch bei Bitcoin hustlen angesagt. Also warum nicht das Nötige mit dem Dienlichen verbinden? Die Satoshis schlummern bereits auf deinem Wallet, doch nichts ist edler als Bitcoins zu verdienen. Deswegen BUILDLN (von eng. build = bauen/erschaffen) wir unser eigenes Ökosystem.

Akzeptanzstellen schaffen

Am einfachsten ist dieser Schritt in dem du deine Fähigkeiten für Bitcoin anbietest.
Du bist Schreiner? Feinste Holztische gegen Bitcoin.
Du bist Designer? Feinste Pinselstriche für Bitcoin.
Du bist Angestellter? Lass dich in Bitcoin bezahlen.
Und so weiter.

Der große Vorteil daran ist, dass du selber den Kurs bestimmst. Nicht Coinmarketcap oder die anderen zentralisierten Services. Du bestimmst den Marktpreis und kannst somit zu besseren Konditionen als ein einfacher HODLer einkaufen. Ohne Gebühren, ohne KYC.
Ganz nebenbei hilfst du unserer Kultur ein positiveres öffentliches Image zu verschaffen. Denn wenn andere Bitcoin akzeptieren, muss an dem magischen Internetgeld was dran sein.

Es muss nicht jeder wie ich zwei Online Shops aufmachen. Jede Dienstleistung die auch per Bitcoin bezahlt werden kann, ist ein weiterer wichtiger Schritt zur Massenadoption.

Am Bitcoin Code arbeiten

Du bist einer von den Programmierkünstlern und möchtest deinen Beitrag leisten? Hilf auf Github Bugs auszumerzen und neue Features zu erstellen. Wer die Fähigkeiten und Zeit hat, sollte am Code mitwirken, um unser liebstes Geld noch besser oder sicherer zu machen.

Aufklärungsarbeit leisten

Jeder fängt mal klein an. Auch bei uns ist die Lernkurve steil. Daher ist es essentiell, dass du auf Meetups oder in deiner Verwandschaft wissen verbreitest. Nichts macht mehr Spaß als einem Neuankömmling das „Oh Shit, das ging ja schnell“ zu entlocken, nachdem er einfach mit seinem Handy ohne irgendwelche Anmeldungen durchzführen Geld verschickt hat. #IchscheißaufPSD2

Jede Interaktion ist eine Chance Bitcoin bekannter zu machen.
Zwei weitere einfache Beispiele:

  1. Zahle deinen Kindern Taschengeld in Bitcoin. Das bringt ihnen nicht nur den verantwortungsvollen Umgang mit digitalen Medien bei, sondern auch noch den Wert des Sparens.
  2. Du leihst jemandem Euro „Geld“ und derjenige muss dir den Betrag in Bitcoin zurückzahlen. (Natürlich zum Marktpreis des Rückzahlungszeitpunktes. Außer du willst dir Feinde machen…). Deinem Gegenüber konntest du in einer Notsituation helfen und hast dazu auch noch den Wert von hartem Geld beigebracht.

Die Macht von zentralisierten Exchanges zurückholen

Du ärgerst dich darüber, dass ein Wal mal wieder den Bitcoin Preis drückt? Warum haben diese Wale eigentlich so eine Macht? Weil sie die Preise auf den zentralisierten Börsen kontrollieren können.

Doch was passiert mit den Walen, wenn überall Bitcoins im echten Leben genutzt werden? Sie werden irrelevant. Kein Wal der Welt kann bei so vielen unterschiedlichen Preisfindungsmechanismen effektiv pumpen oder dumpen.
Jede Transaktion die nicht auf den Börsen stattfindet fördert ein stabileres und nachhaltigeres Wachstum.

Daher ist es auch wichtig, dass du das Wetten auf den Kurs in Form von CFDs oder sonstigem 2008 Kram sein lässt. Du kannst gegen die Wale nicht gewinnen. Arbeite lieber an deinem Hustle und fang an zu BUILDLN.

Zusammenfassend / TL;DR

Beim BUILDLN geht es darum das Bitcoin Ökosystem aktiv aufzubauen und bekannter zu machen. Dies macht man durch:
1. Akzeptanzstellen schaffen
2. Am Bitcoin Code arbeiten
3. Aufkärungsarbeit leisten
4. Die Macht von zentralisierten Exchanges zurückholen

Im nächsten Track spreche ich über SPENDL&REPLACE.

Kategorien
Kryptos

Die 4 Säulen von Bitcoin (Track 1)

Ich möchte heute auf meine Idee, die Roman a.k.a. Blocktrainer in seinem Video „Bitcoin Adoption durch Subkultur“ vorgestellt hat, etwas tiefer eingehen.

Es geht darum Grundsätze aufzuzeigen die bei der Adoption helfen werden. Die weiteren zwei Tracks folgen in Kürze. Gerne kannst du Bitcoin durch deinen bevorzugten Coin tauschen. Zum einfacheren Lesen gehe ich hier nur auf Bitcoin ein.

Doch zuerst ein kurzer Exkurs über die Geschichte des Hip Hop.

Die 4 Säulen des Hip Hop

Der Hip Hop bildete sich in den 80er Jahren aus Block Partys die sich auf kleinste Bezirke/Kieze in New York beschränkten. Doch über die letzten 40 Jahre ist Hip Hop zu der dominierenden Musikrichtung im Mainstream geworden. Selbst Genre wie Country sind nicht davor sicher, wie der letztjährige Mega-Hit „Old Town Road“ von Lil Nas X und Billy Ray Cyrus eindrucksvoll beweist.

Die Elemente die den Hip Hop als Subkultur ausmachen sind folgende:

  • Dj-ing
    • Das Nutzen von Plattenspielern und Audiorekordern um entweder zu scratchen oder bekannte Songs per Sampling in eine neue Form zu pressen.
  • MC-ing
    • Das gesprochene Wort als Ausdruck seiner selbst in Reimform (auch bekannt als RAP das für Rythm and Poetry steht)
  • Breakdancing
    • Eine eigene Tanzform die aufgrund der starken Nutzung der Breaks aus dem Soul/Funk Bereich notwendig geworden war.
  • Graffiti
    • Der visuelle Ausdruck des Hip Hop indem man sich mit einer sehr künstlerischen Unterschrift („Tag“ genannt) verewigt.
      Ebenfalls ist damit das Schaffen von Kunstwerken gemeint, die entweder komplett neu sind, oder bereits bestehende Kunstwerke nutzen. Der Ort der Wahl sind hierfür freie Wände oder Nahverkehrsmittel.

Diese vier Elemente sind miteinander verbunden und pushen sich gegenseitig. Und genau diese Synergie müssen wir auch für Bitcoin nutzen.

Säule 1: HODLN

Im Jahr 2013 ging der User „GameKyuubi“ auf das Forum von bitcointalk.org und proklamierte „I am HODLING“. Eigentlich wollte er Hold (engl. für be-/halten) schreiben. Doch wie es mit lustigen Tippfehlern so ist, blieb dieser hängen. Die Bitcoin Gemeinde war sich einig und ein neuer Leitspruch war geboren. Das HODLN konnte beginnen.

Doch worum geht es beim HODLN?

1. Soviele Bitcoin wie möglich zu erwerben und halten

Bitcoin ist Hartes Geld durch die Begrenzung auf 21 Millionen Stück. Das macht ihn zum absoluten Gegenteil von Fiat-Währungen wie dem Euro. Durch diese Begrenzung können Sie nicht durch politische Willkür erhöht werden. Niemand kann per Inflation seine eigene Kasse auf Kosten aller Nutzer der Währung verbessern.

Auf die Gefahr hin, dass ich mich wiederhole;
Während du diese Zeilen liest stiehlt dir jemand die Kaufkraft deiner Euros aus der Tasche. Mit Bitcoin hast du dieses Problem nicht mehr.

Dies bedeutet im Umkehrschluss, dass der Bitcoin an Kaufkraft gewinnt und nicht verliert wie der Euro.

Daher ist es für dich und deine finanzielle Zukunft wichtig so viele Bitcoins wie möglich zu besitzen. #KeineFinanzberatung

2. Eigenverantwortung

Beim HODLN geht es aber um mehr, denn die Eigenverantwortung ist ein sehr wichtiger Aspekt.

Banken kann man seit der Bankenkrise 2008 nicht mehr vertrauen. Daher ist jeder Bitcoiner angehalten seine Coins selber zu verwahren. Das macht man entweder mit einem Paperwallet, einem Wallet auf seinem Rechner oder per Hardwarewallet. Das längerfristige lagern deiner Coins auf zentralisierten Exchanges wie Kraken, Coinbase oder Bitcoin.de ist daher verpönt und gefährlich.

3. Geringe Zeitpräferenz

Der letzte Grundsatz beim HODLN ist mehr ein persönlicher Wunsch, als eine festgesetzte Begebenheit in unserer Kultur.

Kennst du das Gefühl, dass du dich manchmal genötigt fühlst etwas zu kaufen/konsumieren obwohl du weißt, dass du es gar nicht brauchst? Das ist die Urangst vor dem Kaufkraftverlust die seit Generationen an uns weitergegeben worden ist.

Alle Fiat-Währungen der Geschichte waren am Ende wertlos. Das ist manchen bewusst anderen eher unterbewusst. Bitcoin befreit uns endlich aus diesem Zyklus. Es ermöglicht uns dem allgemeinen Konsumdenken zu entfliehen und wieder langfristig zu denken. Mit Bitcoin macht sparen (oder besser gesagt HODLN) wieder Sinn.

Das bedeutet, dass wenn du etwas konsumieren willst, es zum einen wirklich notwendig sein und zum anderen hohe Qualität aufweisen sollte. Dadurch erziehst du Unternehmer, dir nicht nur billigsten, umweltschädlichsten Schrott zu servieren, sondern das bestmögliche Produkt zum bestmöglichen Preis anzubieten.

Das ist die Macht der geringen Zeitpräferenz.

Zusammenfassend / TL;DR

Die erste Säule des Bitcoin ist das HODLN und beinhaltet:
1. Soviele Bitcoin wie möglich erwerben und halten
2. Eigenverantwortung
3. Geringe Zeitpräferenz

Im nächsten Track spreche ich über die zweite Säule BUILDLN.

Hier noch ein paar Links zu diesem Track:

  • Die Geschichte des Hip Hop kann man derzeit auf Netflix in der Doku Hip-Hop Evolution sehr gut zusammengefasst erleben.
  • Bitcoin, DASH oder BCH können auf Bitalo.de gekauft werden. Dies ist eine Peer2Peer Börse, d.h. sie halten deine Coins nicht sondern vermitteln nur im Konfliktfall. 100% legal, da sie eine BAFIN Lizenz haben.
  • Tiefergehendes Wissen über Bitcoin und das bestehende Geldsystem findest du im Buch „Der Bitcoin Standard“ von Saifedean Ammous oder im Bitcoin Kalender 2020.
  • Wenn du dich mit anderen Gleichgesinnten auf Deutsch austauschen möchtest empfehle ich dir einen Besuch in der Crypto Dreieck Telegram Gruppe.